Radtour Donau-Ohe-Vils

Für Sonntag den 19.08.2018 planen wir eine Radltour
über Hengersberg zum Donau-Ilz-Radweg
weiter zur Ohe nach Vilshofen und entlang der Vils nach Schönerting.
Treffpunkt um 10.00 Uhr an der Dreifachturnhalle
Anmeldung ist nicht erforderlich.
Tourenbegleiter: Peter Thielemann Tel. 09932/4511

 

Klettersteige und Höhenwege in der Marmoladagruppe, mit Überschreitung der Marmolada

Von Mittwoch 15. bis Freitag 17. August

1.Tag: Abfahrt um 6.00 Uhr vor Dreifachhalle
Vom Pordoijoch Wanderung am „Bindelweg“-Aussichtsbalkon gegenüber dem
Marmoladagletscher!
Gehzeit:ca.4 Std.
Weiterfahrt zum P am Fedajasee(2095m) und mit Korblift zum Rifugio Pian dei
Fiacconi(2626m)

2.Tag: Marmoladaüberschreitung-über die Königin der Dolomiten!
Aufstieg über den mittelschweren Westgrat-Klettersteig zum Gipfel (Punta Penia, 3343m) mit seiner Schutzhütte
Gehzeit:3,5 Std.
Abstieg auf der nordseitigen Gletscherroute
Erfordert evtl. Steigeisen und Pickel! Für diese Aussrüstung ist jeder Teilnehmer selbstverantwortlich
Gehzeit:2,5 Std. – weitere ÜN auf der Fiacconihütte

3.Tag:Fahrt ins Val di San Nicolo, einem Seitental des Fassatals
Vom P bei Sauch(1738m) Aufstieg zum Höhenweg/Klettersteig „Alta via Bepi Zac“, teils Kriegssteige mit Tunnelpassagen, am Costabellakamm, unterwegs Einkehr am Rif. Passo delle Selle(2528m), weiter zur Cima della Costabella(2762m), im Abstieg an der Baita alleCascate(2011m) vorbei
Gehzeit:ca.6,5 Std., anschließend Heimfahrt

Anmeldung bis spätestens 4. August bei Sepp Miedl, Tel. 08549-1338

Aktuell – 2. Herbst-Wanderausfahrt Ahrntal – Aktuell

Wir können die erfreuliche Mitteilung machen, dass die 2. Wanderausfahrt ins Ahrntal stattfindet.
Es sind noch Plätze frei.
Das Hotel hat die Anmeldefrist verlängert.

Wöchentliche Aktivitäten Frühjahr-/Sommersaison 2018

  Nordic Walking

  Montag:  Treffpunkt Parkplatz Dreifachturnhalle

  Freitag:   Treffpunkt Donau Ruckasing

                  Start jeweils um 18:30 Uhr

  Nordic Walking Senioren

  Dienstag:  Treffpunkt Maging-Parkplatz Waldlehrpfad
                   Start: 9:00 Uhr

  Radler
                                                                                                                 
  Mittwoch : Treffpunkt Kolpinghaus
                    Von April bis Oktober
                   
Start: 18:00 Uhr

Herbstausfahrten 2018

SWC-Herbstreise ins Tauferer Ahrntal
-Leichte Wanderungen, Höhenwege und Dreitausender-
1. Termin: 30.08. – 02.09.2018 (Do-So)
2. Termin: 06.09. – 09.09.2018 (Do-So), ab 25 Personen
Unterkunft 3***Berghotel Kasern und/oder Tauernrast http://www.kasern.com

Copyright: Berghotel Kasern & Tauernrast


Leistungen:
* Busfahrt im Komfort-Reisebus
* 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
* Abends Wahl zwischen 2 Drei-Gänge-Menüs mit Salatbuffet
* TV, Telefon, Föhn und Safe im Zimmer
* kostenloser Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Whirlwanne
* WLAN im öffentlichen Bereich gratis und Hausbibliothek
* HOLIDAYPASS Premium
Reisepreis:
€ 299,00 pro Person im Doppelzimmer
€ 10,00 Einzelzimmer-Zuschlag
Anmeldeschluss: 30.04.2018
Reiseanmeldung beim Reiseveranstalter:
Hötzinger-Reisen GmbH
Am Klingerfeld 3, 94550 Künzing/Forsthart
Tel.: 08547/432, Fax: 08547/913250
info@hoetzinger-reisen.de

Bitte um Beachtung
*Teilnehmer müssen Vereinsmitglieder sein
  Anmeldeformulare können von der Homepage runtergeladen werden
*Die 2.Ausfahrt kommt nur zu Stande, wenn sich mind. 25 Personen anmelden
*Die Teilnehmer werden auf die 2 Hotels aufgeteilt
  (Das Hotel Tauernrast liegt ca. 80 mtr. Hotel Kasern entfernt,
    Frühstück und Abendessen gemeinsam im Hotel Kasern)

                

Tourenvorschläge Herbstausfahrten ins Tauferer Ahrntal

 Tourenvorschläge, ausgearbeitet von Sepp Miedl, Vorstand Bergabteilung

Donnerstag

6:00 Uhr Abfahrt vor Markus-Stöger-Halle über Bruneck und Sand in Taufers nach Kasern
Bei Hinfahrt:
Gemeinsame Wanderung auf dem Speikboden
          Gondelbahn Talstation (940m) bei Sand in Taufers –
          Bergstation bei Michlreiser Alm (1960m) –
          Speikboden (2517m) – Ostflanke des Großen Nock – zurück zum Ausgangsort
          Gehzeit: 3 Std.

Freitag

Wanderung an und über der Ahr
  1. a)  Bis zur Kehreralm (1842m) und retour
          Gehzeit: 2 Std. (bis Lahneralm, dann 3 Std.)
  1. b)  Weiter zur Birnlückenhütte (2441m)
          Am Übergang in die Hohen Tauern
          Kasern (1595m) – Kehreralm (1842m) – Lahneralm (1986m) –
          Birnlückenhütte und zurück
         Gehzeit: 5 Std.  (weiter zur Birnlücke, dem Übergang in die Hohen Tauern,
         dann 6,5 Std.)
1. c)   Lausitzer Höhenweg
         Rund 15km in hochalpiner Region nahe der Grenze am Zillertaler Hauptkamm!
         Wie bei b) zur Birnlückenhütte – weiter zur Neugersdorfer Hütte (2568m, verfallen)
         –Heilig-Geist-Kar (2522m) – Kasern
         Gehzeit: 8-9 Std. (bei Abstieg am Krimmler-Tauern-Haus 1-2 Std. kürzer)

Samstag
1. a)  Zur Rötalm (2116m)
         Kasern – Schaubergwerk (von 9:30-16:30 Uhr offen) – Rötkreuz (2080m) –
         Rötalm – Bruggeralm (1940m) – Kasern
         Gehzeit: 3,5 Std.  

1. b)  Zum Waldner See – dem größten See des Ahrntals
         Kasern – Waldner Alm (2068m) – Waldner See (2332m) – und zurück
         Gehzeit: 4,5 Std.
1. c)  Zum Rauhkofel (3251m)
         Fels-Dreitausender im Zillertaler Hauptkamm
         Anstieg wie bei b), dann ein Stück am Lausitzer Höhenweg –
         Gipfelanstieg und zurück
         Gehzeit: 9 Std. – 1800 Hm!

Sonntag
Vor Heimfahrt:
         Gemeinsame Wanderung zum „Kofler zwischen den Wänden“
         Bergbauernhof in extremer Lage mit Einkehrmöglichkeit!
         Tobl bei Sand in Taufers (1106m) – Kofler (1528m) – Ahornach (1333m) – Tobl
         Gehzeit: 3 Std.

        Änderungen vorbehalten! 

        a) leichte Touren          b) mittlere Touren           c) mittlere bis schwere Touren